Der beste Weg, Zecken zu entfernen

Veröffentlicht: 24. April 2013 in Alltag
Schlagwörter:,

Mal kurz so zwischendrin und weil ich gerade wieder festgestellt habe, dass das nicht jeder weiss:

Das ist eine Zecke: *Anti-Mensch googlet für den Planeten*

Na? Kurz erschreckt? Zu viel Text? Nicht schlimm… es reicht für diesen Artikel, sich die Fotos anzuschauen.



So, ich gehe davon aus, dass jetzt jeder weiss, wie eine Zecke aussieht. Und ja, sie können alle möglichen Farben und Grössen haben… wichtig ist – sie haben immer acht Beine (ausser sie haben eins verloren, schon klar…).

Nein, Moment – ich will nichts riskieren. Hier noch ein Link zu einem Foto, auf dem die Lage, die Form und das allgemeine Aussehen von Hunde-Nippeln zu sehen ist. Okay? Nein? Mh… Nein… auch Rüden haben Nippel… Warum? Gegenfrage: Warum lecken sich Hunde an den Genitalien? Richtig! Weil sie können!  So, geklärt. Immer im Kopf behalten: Ist es auf der Bauchseite und hat keine Beine… nicht ohne genauere Untersuchung zu entfernen versuchen! Klar?

Und damit kommen wir zu dem, was ich hier eigentlich hinterlassen wollte.

Hiermit empfehle ich offiziell diese Zeckenentfernungskuhfüsse (= O’Tom Tick Twister):

Oder noch besser – hier ein Werbevideo…

Offensichtlich hat O’Tom das Patent auf diese supersimple und unvergleichlich effektive Variante des Zeckenentfernens. Und wirklich: Die Dinger funktionieren – immer, überall, ohne Haare auszureissen und was am wichtigsten ist: Es geht schnell und die Zecke wird immer mit Kopf entfernt. Auch toll: Man muss das Biest dann nicht anfassen, sondern kann es einfach auf eine feuerfeste Unterlage klopfen und genüsslich abfackeln.

Vergesst Grossmutters altbewährte Zeckenzange, die bescheuerte Zeckenkarte, irgendwelche Schlaufen, Voodoo, nach rechts oder links drehen, Jungfrau opfern… Nehmt den Zeckenentfernungskuhfuss – ich wette, ihr werdet mir zustimmen müssen, dass es nichts Besseres gibt. 😉

PS: Nein, keine Provision, kein Schwarzgeld, nichts… leider.

Advertisements
Kommentare
  1. Adele sagt:

    Das ist die beste Erklärung die ich über das Zeckenentfernen gesehen habe. Die Bilder und das Video erklären eigentlich alles. Diese Seite erklärt auch ganz kurz wie man Zecken entfernen kann http://www.welpenclub.com/pflege/fell-pfoten/zecken-richtig-entfernen/ Lange Texte habe ich nie gemocht. Daher sind kurze Texte, Videos und Bilder das richtige für mich hehe

  2. Anti-Mensch sagt:

    Zugegeben: Normalerweise stehe ich oft in der Kritik, viel zu lange Texte zu verfassen. Beim Thema Zeckenentfernung gab es allerdings nicht viel mehr zu sagen… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s