Die Kackbeutel-Challenge

Veröffentlicht: 31. Mai 2011 in Kackbeutel
Schlagwörter:,

Jaja, ich finde es total richtig, Kacke einzusammeln. Ich ärgere mich über nicht eingesammelte Hinterlassenschaften und so weiter und so fort. Und ich versuche wirklich immer einzusammeln… und… ich habe das Gefühl, dass es sich Anti zum Hobby gemacht hat, meine Sammelkünste herauszufordern.

Als er noch jung war, hat er so schön brav auf gemähte Wiesen gemacht – aber vor einigen Monaten hat er entdeckt, dass es viel toller ist, in hohem Gras zu hinterlassen. Je höher, desto besser. Das geht vor allem, weil es hier eine kleine Wiese gibt, die für nichts genutzt wird und dementsprechend wild und hoch wächst. Natürlich lasse ich Anti nicht sonst wohin machen… versteht sich ja von selbst in der ordentlichen Schweiz, ne?

Um zum Thema zurückzukommen: Nachdem Anti seine Vorliebe für das sichtgeschützte Hinterlassen entdeckt hatte, fand er es zusätzlich spannender, in hohem Gras an den recht steilen Böschungen der hier omnipräsenten Bewässerungsgräben abzuseilen. Suuuuper… jetzt ging es also nicht nur darum, den Antimist überhaupt zu finden, sondern derweil auch noch das Gleichgewicht zu halten – bevorzugt in Flipflops.

Und dann passiert heute folgendes: Anti macht – an den Rand eines sandigen Feldweges. Tränen der Freude drücken sich in meine Augen – ich hauche ein „Feiiiiin“ gen Hund und frage mich insgeheim noch, was das denn jetzt soll. So ist es doch einfach – ach, im Schlaf könnte ich diesen Haufen einhändig mit rechts (als Vollblutlinkshänderin) einsammeln! Ich zücke den Beutel… schreite zur Tat… und stelle fest…

Anti hat in eine verdammte hochfrequentierte Ameisenstrasse gekackt!!!

Mannnnnnn… ein Haufen hysterische Ameisen versuchen, ihre erschlagenen Kollegen zu retten – andere bekämpfen den stinkenden Feind durch Bisse… und all das darf ich jetzt einsammeln, weil es ja auch noch so schön am Wegesrand liegt! Hinter mir höre ich das heisere Kichern aus tiefer Kehle meines fiesen Junghundes… eine Rache wird mir noch in den Sinn kommen… irgendwann!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s